16:21 Uhr erste Alarmmeldung vom unteren Dorfteil in Eichberg; weitere Alarmmeldungen folgen von Eichberg, Hub und Altstätten

Alarmstufen 0.2, 1.2, 2.2, 5.3 und 5.8 werden zwischen 16:21 Uhr und 18:02 Uhr aufgeboten

diverse Keller unter Wasser, Strassen sind verwuhrt und es gibt grösstenteils kein Durchkommen mehr

die Unterführung der Südumfahrung Altstätten steht ebenfalls vollumfänglich unter Wasser

Ausgerückt sind rund 50 Angehörige der Feuerwehr Altstätten Eichberg sowie die Alarmgruppe 0.2 der Feuerwehr REMA (Rebstein-Marbach) als Nachbarschaftshilfe sowie Angehörige der regionalen Stabsgruppe, vorwiegend aus Rebstein-Marbach

die weiteren Feuerwehren im Oberen Rheintal sind ebenfalls im Unwettereinsatz

Auszug aus der Homepage der Kantonspolizei St. Gallen www.kaposg.ch:

Rheintal: Starke Regenfälle auch im Rheintal

Am Samstagnachmittag (08.08.2009) zogen die heftigen Schauer auch über das Rheintal hinweg. Während etwas mehr als einer Stunde gingen über 120 Meldungen ein. Die kantonale Notrufzentrale musste personell verstärkt werden. Die Feuerwehr des Rheintals standen im Dauereinsatz. Nebst dutzenden von Kellern, Wohnungen und Strassen wurde auch der Campingplatz St.Margrethen überflutet. Die Strecke Oberriet - Eichberg wurde gesperrt. Personen kamen nach bis zum jetzigen Zeitpunkt glücklicherweise keine zu Schaden.

Kalender

August 2020
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2
3 4 5 6 7 8 9
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30
31

Nächste Termine

11 Aug 2020
19:45 - 21:45
FW Kp 2 (6.Übung)
13 Aug 2020
19:00 - 22:00
FW 2. HRB Masch A
14 Aug 2020
19:00 - 22:00
FW 2. HRB Masch B
Zum Seitenanfang